Produktportfolio LEUWICO.

1990

Flexible Produktion von zeitgemäßen Mitnahmemöbeln.

Leuwico ist Spezialist für ergonomisch optimale, auf den Nutzer exakt zugeschnittene Arbeitsumgebungen, die gleichzeitig hohe Designansprüche erfüllen. Das Coburger Unternehmen konzipiert und fertigt kundenindividuelle Lösungen für Objekte aller Art und Größen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Herstellung manuell höhenverstellbarer Schreibtische. 
Weiterhin bietet Leuwico eine Vielzahl hochspezieller Nischenlösungen – von Händlertischen über ein modulares Tischprogramm für Leitstände bis hin zu Arbeitsplätzen für Diagnosesysteme. Die Strategie des Unternehmens liegt in der Weiterentwicklung des Portfolios für das Premiumsegment der gehobenen Büromöbel-Hersteller.

Produktportfolio LEUWICO.

Factsheet.

Mediamöbel

Stauraummöbel

Kommunikations-theken

Personal:

100 Mitarbeiter

Historie.

Unternehmensgründung.

 

Erste Lösungen zum Thema Arbeitsplatz im (vorwiegend technischen) Büro.

 

Auf- und Ausbau des Bereiches Schul- und Schulzeichentische, 
intensive Auseinander-setzung mit dem Thema Behindertenarbeitsplätze.
 

Fokus auf Bildschirm-arbeitsplätzen und CAD-Arbeitsplätzen. Leuwico wird zum Vorreiter der Steh-Sitz-Idee.

 

Ausbau der Kompetenz im Bereich der allgemeinen Büroeichrichtung mit einer Reihe von Systemen.

 

Entwicklung zum Premium-Design-Anbieter durch neue Produktlinien.

 

Übernahme der Leuwico durch die Beteiligungs-gesellschaften equma GmbH und MRO Beteiligungs GmbH.

 

Modernsierung und Bereinigung des Produkt-sortiments. Leuwico definiert die Qualitäts-standards der Branche neu.

 

Zusammenführung mit MAJA, SCIAE und STAUD unter dem Dach der Vivonio Furniture Group.

Arbeitsplatzlösungen nach Maß.

Leuwico ist Spezialist für ergonomisch optimale, auf den Nutzer exakt zugeschnittene Arbeitsumgebungen, die gleichzeitig hohe Designansprüche erfüllen. Das Coburger Unternehmen konzipiert und fertigt kundenindividuelle Lösungen für Objekte aller Art und Größen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Herstellung manuell höhenverstellbarer Schreibtische. 
Weiterhin bietet Leuwico eine Vielzahl hochspezieller Nischenlösungen – von Händlertischen über ein modulares Tischprogramm für Leitstände bis hin zu Arbeitsplätzen für Diagnosesysteme. Die Strategie des Unternehmens liegt in der Weiterentwicklung des Portfolios für das Premiumsegment der gehobenen Büromöbel-Hersteller.

Höhenverstellbare Tische

Stauraummöbel

Kommunikations-

theken

Factsheet.

Produktionsstätte:

 

Wiesenfeld bei Coburg

34.000 m²

Personal:

100 Mitarbeiter

Exportanteil:

Kunden:

 

Bürofachhandel

 

 ca. 20 % inkl. Österreich und Schweiz

Mattias Rothe,

Geschäftsführer

Wiesenfeld / Coburg

34.000 m²

ca. 20 % inkl. Österreich und Schweiz

Bürofachhandel

Produktionsstätte:

Exportanteil:

Kunden:

Historie.

1923

1947

1960

1970

1990

2010

2011

2012

2016

Unternehmensgründung.

 

Erste Lösungen zum Thema Arbeitsplatz im (vorwiegend technischen) Büro.

 

Auf- und Ausbau des Bereiches Schul- und Schulzeichentische, intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Behindertenarbeitsplätze.
 

Fokus auf Bildschirmarbeitsplätzen und CAD-Arbeitsplätzen. Leuwico wird zum Vorreiter der Steh-Sitz-Idee.

 

Ausbau der Kompetenz im Bereich der allgemeinen Büroeinrichtung mit einer Reihe von Systemen.
 

Entwicklung zum Premium-Design-Anbieter durch neue Produktlinien.

 

Übernahme der Leuwico durch die Beteiligungsgesellschaften equma GmbH und MRO Beteiligungs GmbH.

 

Modernsierung und Bereinigung des Produktsortiments. Leuwico definiert die Qualitätsstandards der Branche neu.
 

Zusammenführung mit MAJA und STAUD unter dem Dach der Vivonio Furniture Group. 

EN